Speyer

Ostern 2015 

Das Wetter war gut und so sollte es gleich nach Ostern los gehen.

Unser Ziel war die Badelandschaft Sinsheim. Da wir aber erst Mittwoch da sein wollten,

konnten wir noch einen Zwischenstopp in Schwetzingen machen.

 

1

 Der SP in Schwetzingen ist recht zentral, auf einem Parkplatz am Fußballstation, es gibt Einkaufsmöglichkeiten und ein chinesisches Restaurant ist in unmittelbarer Nähe.

3

Nach einer unruhigen, lauten Nacht, - beim nahliegenden Supermarkt wurde ein LKW ausgeladen, ging es weiter zur Therme nach Sinsheim

mit der größten Saunalandschaft Deutschlands. 

Nach einem langen, gemütlichen Tag in der Therme beschlossen wir auf dem Parkplatz über Nacht

stehen zu bleiben.

Leider wurde morgens, lautstark und direkt vor unserem Fenster, ein Bagger von einem LKW abgeladen. 

Wieder nicht ausschlafen :( . Doch das mußten wir in Kauf nehmen, es war ja der Parkplatz der Therme.

Wir standen zwar im Weg, brauchten jedoch nicht umzuparken, dank den netten Arbeitern:).

4 

Nach dem Frühstück fuhren wir nach Speyer zum SP am Technikmuseum. Der Platz ist zentral, hat Toilette und Dusche und

kostet 22,- Euro die Nacht. Von dem SP kann man in der Ferne den Dom sehen.

                        14                             13                           7

Dom in Speyer 

11  10

Zum Abschluß einen Stadtbummel durch Speyer und eine Radfahrt am Rhein.

Schnell waren die freien Tage wieder vorbei und wir mußten wieder nach Hause. Aber bis zu den Sommerferien ist es ja nicht mehr lang.

8 12